Mit KWER sorglos durch die Datenschutzverordnung

Die DSGVO ist in aller Munde und hinterlässt hauptsächlich Unsicherheiten. Ihnen muss es nicht so gehen, denn KWER steht Ihnen als Experte zur Seite!

Jetzt sind wir für Sie da!

Wir helfen Ihnen, als Ihr PERSÖNLICHER DATENSCHUTZEXPERTE, die DSVGO vollständig, sicher und mühelos in Ihren unternehmerischen Alltag zu implementieren. Wir bieten Ihnen zwei effiziente Lösungen an: Lassen Sie Ihre MARKETINGMASSNAHMEN von uns analysieren und auf den neuersten, sicheren Stand bringen.

Oder wünschen Sie lieber gleich das volle Paket? Das „KWER | All-in-Sorglos-Paket“, mit unserem Datenschutzexperten und Geschäftsführer Maximilian Tosch , beinhaltet eine individuelle Beratung, Schulung, Maßnahmen bis zur fertigen Umsetzung! Unkompliziert – effizient und sicher! Kontaktieren Sie uns noch heute!

Geprüfter Datenschutzexperte

DSGVO im Blickpunkt und im Brennpunkt

Mit 25. Mai 2018 tritt die DSGVO endgültig und verbindlich für alle Unternehmen in Kraft. Die Inhalte der neuen Verordnung zeigen sich jedoch so umfassend, dass viele noch Informationen benötigen. Grundlegend hat die DSGVO die Aufgabe, personenbezogene Daten zu schützen. Da es jedoch für Unternehmen wichtig ist, gerade mit diesen personenbezogenen Daten zu arbeiten, befindet sich jedes Unternehmen, unabhängig seiner Größe und Grad seiner Digitalisierung, in einem ständigen Interessenskonflikt. Da für viele die DSGVO zum momentanen Zeitpunkt noch wenig greifbar ist, schauen wir mit Ihnen genauer hin:

Sie speichern doch bestimmt Daten von Kunden in einem Computerprogramm, oder?

Sie haben doch bestimmt ein paar ältere E-Mails abgelegt, oder?

Sie haben doch bestimmt einige Daten von Mitarbeiten in Ihrem System, oder?

Sie haben doch bestimmt ältere Bewerbungen noch in einem Ordner, oder?

Sie wünschen Ihren Kunden zum Geburtstag alles Liebe, oder?

Sie haben eine Website und verwenden eine Analytics-Software?


Dann betreffen die Neuerungen der Datenschutzgrundverordnung auch Ihr Unternehmen und es wird Zeit, dass wir uns einen Termin ausmachen und uns über die wichtigsten Schritte unterhalten!

Verlassen Sie sich auf uns – wir wissen was wir tun!

Ihre individuelle Beratung zur sicheren Umstellung der DSGVO

Sie benötigen Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen? Wir KWER.Denker helfen Ihnen dabei. Wir stellen Ihnen unsere DSVGO zertifizierten Berater zur Seite. Weiters geben wir Ihnen einen effizienten Fahrplan durch die erfolgreiche und sichere Implementierung der DSGVO. Darüber hinaus erhalten sie von uns Hinweise und Tipps über etwaige Fördermöglichkeiten.

Ihr Fahrplan durch die Umstellung auf die DSGVO:

Schritt 1Vorbereitungsphase

Als ersten Schritt analysieren Sie den Ist-Standes Ihrer Daten und Ihres Unternehmens. Von uns erhalten sie notwendige Checklisten und eine umfassende Einschulung. Gerne machen wir diese Analysephase für Sie, diese Maßnahme können Sie individuell und optional buchen. Die Ergebnisse dieser Analysephase werden dann intensiv mit Ihnen besprochen.

Schritt 2DSGVO Schulung und Workshop in Ihrem Unternehmen

Wir übernehmen die Überarbeitung Ihrer Marketingmaßnahmen bis hin zur kompletten Aufbereitung aller Daten. Selbst die verpflichtete Informationspflicht übernehmen wir für Sie und gewährleisten den Know-How-Transfer: Wir kommen in Ihr Unternehmen und schulen Ihre Mitarbeiter auf die neue DSGVO! Zusätzlich bewerten wir die Ergebnisse aus der vorangegangenen Ist-Analyse und Sie erhalten einen Katalog an dringlichen Erstmaßnahmen und Informationen über notwendige Begleitmaßnahmen.

Schritt 3Erarbeitungsphase

Die im ersten Workshop festgestellten relevanten Verarbeitungstätigkeiten werden in ein strukturiertes Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten eingearbeitet. Zusätzlich werden die zu ergreifenden technischen und organisatorischen Begleitmaßnahmen samt Fälligkeit definiert. Eine erste einfache Risikoeinschätzung wird vorgenommen und wir besprechen alle individuellen Maßnahmen Ihres Unternehmens.

Schritt 4Planung der längerfristigen Begleitmaßnahmen

Machen Sie noch heute einen Termin mit Ihrem zertifizierten Datenschutzexperten, Maximilian Tosch, aus. Er berät Sie zu allen notwendigen Aufgaben und Massnahmen, die nun im Zuge der DSGVO notwendig sind.

Mit KWER.Digital keine Angst vor der DSGVO.

Angebot 1

"KWER.Digital - Marketing - Update"

Egal ob Website, Newsletter, SSL-Zertifikat oder Impressum sowie Datenschutzerklärung und rechtliche Hinweise.

Sie erhalten einen fundierten Überblick über Ihre Rechte und Pflichten im Bereich der Datenverarbeitung. Wir erheben alle relevanten Maßnahmen und setzten diese nach Absprache auch gerne für Sie um. So können sie gelassen Ihre Marketingmaßnahmen weiterführen, ohne sich vor der DSGVO zu fürchten.

Bis jetzt noch nicht erledigt?



Melden Sie sich noch heute bei uns.

Angebot 2

"KWER.Digital – All-in-DSGVO-Paket“

Nicht nur Ihre Website ist von der DSGVO betroffen. Auch müssen interne Abläufe, Datenspeicherungen, Mitarbeiteraufzeichnungen und sogar Ihre Ablage einer näheren Begutachtung unterzogen werden.

Buchen Sie das All-in-Sorglos-Paket, damit Sie sich ungestört weiter auf Ihre wichtigen Kernaufgaben konzentrieren können: Sie erhalten Ihre individuelle Beratung mit unserem Datenschutzexperten und Geschäftsführer Maximilian Tosch. Diese beinhaltet eine Analyse des Ist-Standes Ihres Unternehmens und eine Bewertung und Kategorisierung der Ergebnisse. Weiterführend erhalten Sie in Ihrer Beratung alle für Sie notwendigen Informationen, Anleitungen, Checklisten, To-Do-Listen und Verarbeitungsverzeichnisse.

Jetzt gleich anfragen.

Termin für die DSGVO anfragen

Gewünschter Termin:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen KWER – Tosch Maximilian, Murtalstraße 641, 5582 St. Michael, office@kwer.at, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der Direktwerbung, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1010 Wien, dsb@dsb.gv.at).

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SSL-Zertifikat - sicher ist sicher!

Datenschutzgrundverordnung / SSL-Zertifikat